Du befindest dich hier: Home » Sport » Gerissene Sehne

Gerissene Sehne

Nicol Delago

Die Grödner Skirennläuferin Nicol Delago hat sich am Dienstag bei einem Trainingssturz in Sulden die Achillessehne gerissen. Das bedeutet: Saisonaus!

Die 24-jährige Grödner Skirennläuferin Nicol Delago hat sich am Dienstag bei einem Trainingsturz in Sulden erheblich verletzt.

Nach Angaben des italienischen Skiverbandes Fisi hat sich Delago die Achillessehne im linken Bein gerissen.

Delago soll in einer Klinik in St. Ulrich operiert werden.

Für Delago heißt dies: Die laufende Weltcup-Saison ist vorbei, bevor sie so richtig begonnen hat.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen