Du befindest dich hier: Home » Südtirol » Der Wintereinbruch

Der Wintereinbruch

Foto: Twitter/ Dieter Peterlin

Mit dem meteorologischen Winterbeginn hat sich das Wetter in Südtirol komplett umgestellt. Am Wochenende kündigt sich ein markanter Wintereinbruch mit mehr als einem Meter Neuschnee auf den Bergen an.

Der Winter steht in den Startlöchern: „Der obere Vinschgau hat gestern (Dienstag, Anm. d. R.) den Anfang gemacht, Südtirol wird in den nächsten Tagen immer mehr weiß. Am Wochenende werden einige höhere Ortschaften regelrecht im Schnee versinken“, schreibt Dieter Peterlin auf Twitter. 

Pünktlich mit dem meteorologischen Winterbeginn hat sich das Wetter komplett umgestellt. Erste Schneeflocken sind am Dienstag (10 cm im Obervinschgau) gefallen, am Wochenende kündigt sich laut Peterlin ein markanter Wintereinbruch mit mehr als einem Meter Neuschnee in den Bergen an. 

Am Freitag beginnt es im Tagesverlauf von Süden her verbreitet zu regnen und zu schneien. Die Schneefallgrenze liegt voraussichtlich zwischen 200 und 800 m. Am Samstag und Sonntag regnet und schneit es weiter, vor allem in den Südstaulagen (Ulten, Passeier, Brennergegend und Dolomiten) sind auch große Niederschlagsmengen möglich. Die Schneefallgrenze liegt je nach Intensität zwischen 300 und 1200 m.

Wegen der starken Schneefälle ist laut Feuerwehren am Samstag und am Sonntag auch mit starken Beeinträchtigungen auf den Straßen zu rechnen. Auch die Stromversorgung kann durch umstürzende Bäume unter den schweren Schneemassen unterbrochen werden. Die Lawinengefahr steigt auf den Bergen deutlich an. Einige Lawinen können Verkehrswege erreichen. Nicht unbedingt notwendige Autofahrten sollten am Wochenende vermieden werden.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (1)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen