Du befindest dich hier: Home » Kultur » Ark Noir

Ark Noir

Im Rahmen des Südtirol Jazzfestival ist am Freitag das Münchner Kollektiv Ark Noir, das sich den meisten typischen Genre-Assoziationen widersetzt, zu Gast.

Sie vermischen elektronisch inspirierte Beats mit instrumentaler Improvisation, um aus einer Fülle von Einflüssen neue Klänge zu kreieren. Nicht zwangsläufig als “ Tanzband “ betrachten Ark Noir ihre Musik als bewegungsfördernd und in der Lage, filmische Bilder in die Köpfe der Zuhörer zu übertragen.

Termin: 16. Oktober um 21.00 Uhr in der Fondazione Dalle Nogare. Öffnungszeiten Museum: 17.00 – 23.00

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen