Du befindest dich hier: Home » Politik » „Auf Kontinuität setzen“

„Auf Kontinuität setzen“

In Leifers hat Bürgermeister Christian Bianchi seinen Stadtrat beisammen: Während die SVP wieder den Vize-Bürgermeister stellt, bleibt Fratelli d’Italia aber draußen. Die Hintergründe.

von Lisi Lang

Der Bürgermeister von Leifers hat gestern auf Facebook seinen neuen Ausschuss präsentiert. „Ich bin sehr glücklich mit dieser Entscheidung, mit der wir zeigen, dass wir auf Kontinuität setzen“, erklärt der Bürgermeister von Leifers.

Nachdem der Bürgermeister vergangene Woche die Sondierungsgespräche mit der SVP wegen der Stichwahlen in Bozen vorerst verschoben hat, ist jetzt also alles sehr schnell gegangen: Am Mittwochabend hat der Bürgermeister eine SVP-Delegation getroffen und ihr einen Vorschlag für eine Zusammenarbeit unterbreitet. Die SVP hat diesen dann noch am gleichen Abend im Ortsausschuss diskutiert und genehmigt. „Bianchi hat uns den Vize-Bürgermeister angeboten und wir haben im Ortsausschuss für den Eintritt in die Mehrheit gestimmt“, erklärt der designierte Vize-Bürgermeister Giovanni Seppi.

Das auch, weil sich ein großes Problem für die Volkspartei bereits vor dem Sondierungsgespräch mit Bianchi gelöst hat. Der Bürgermeister hat nämlich schon zu Beginn des Gesprächs verkündet, dass die Fratelli d’Italia, die ja bekanntlich für die SVP ein rotes Tuch sind, nicht Teil der Mehrheit sein werden. „Das war sicher in unserem Sinne und auch ausschlaggebend für die klare Entscheidung im Ortsausschuss“, sagt Giovanni Seppi. „Ich weiß nicht, ob wir Bianchis Vorschlag zugestimmt hätten, wenn auch die Fratelli d’Italia mit im Boot gewesen wären.“

Aber warum hat der Bürgermeister die Fratelli d’Italia außen vorgelassen?

LESEN SIE MEHR IN DER HEUTIGEN PRINT-AUSGABE.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (5)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen