Du befindest dich hier: Home » Südtirol » Wichtige Hilfe

Wichtige Hilfe

Seit Dienstag sind in Italien Antigen-Tests für die Schulen freigegeben. In Südtirol sind sie bereits im Einsatz.

Das Comitato tecnico scientifico in Rom hat am Dienstag die sogenannten Antigen-Tests offiziell für Schulen freigegeben. Damit gibt es nun die Möglichkeit, Schüler innerhalb von wenigen Minuten zu testen.

Der Sanitätstbetrieb möchte vor allem durch diese Schnelltests das Virus in den Griff bekommen und bezeichnet sie als wichtige Hilfe. „Mit diesen Tests hat es auch Sinn, Personen zu testen die weder Symptome haben noch in Kontakt mit Verdachtsfällen waren“, erklärt Covid-Einsatzleiter Patrick Franzoni.

Allerdings gelten die Antigen-Tests als weniger akkurat als die PCR-Tests, weshalb bei einem positiven Antigen-Test auch ein PCR-Test durchgeführt wird, um die Infektion zu bestätigen.

In Südtirol sind die Antigen-Tests oder Schnelltests bereits im Einsatz, wie Patrick Franzoni berichtet. In der ersten Hilfe sowie in den Rettungsfahrzeugen werden sie bereits verwendet.

Aber auch bei der großen Testreihe, die derzeit bei den HGV-Mitgliedern durchgeführt wird, kommen die Antigen-Tests zum Einsatz. Nächste Woche soll diese Testreihe abgeschlossen werden. Laut Franzoni sei das eine gute Gelegenheit um Erfahrungen im Umgang mit den Tests zu sammeln.

Der nächste Schritt ist die Verteilung dieser Tests an die Haus- und Kinderärzte im Land. Sie sollen so die Möglichkeit haben, auch Privatpersonen zu testen. Wann und ob die Antigen-Tests in den Schulen zum Einsatz kommen, steht noch nicht fest.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (3)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen