Du befindest dich hier: Home » Kultur » Ewigkeiten

Ewigkeiten

Der LiteraturCLUB des Meraner Ost West Clubs stellt die junge Südtiroler Autorin Lena Wopfner vor.

Lena Wopfner, geboren 2000, schreibt seit sie zwölf Jahre alt ist. 2016 veröffentlichte sie den Fantasy-Roman „Mondlächeln“ über die Selfpublishing-Plattform meinbesteller.de. Mittlerweile sind auch die Fortsetzung „Mondtränen“ sowie die Sammlung von Kurzgeschichten „Ewigkeiten – 44 Texte“ erschienen. Weitere fünf Romane warten auf die Veröffentlichung. 2017 gewann sie den literarischen Wettbewerb der Stiftung Südtiroler Sparkasse in der Kategorie Prosa. Seit einigen Jahren nimmt sie auch regelmäßig an Poetry-Slams teil. Die Marlingerin studiert zurzeit Lehramt Deutsch, Französisch und Germanistik an der Universität Innsbruck.

Im ost west country Club, Parco Marconi Park, stellt sie ihr neuestes Buch „Ewigkeiten“ vor. In 44 Kurzgeschichten, Gedichten und Poetry-Slams erzählt Lena Wopfner vom Anderssein, von Hoffnung und Liebe und von Momenten, die manchmal Ewigkeiten dauern.

Termin: Donnerstag, 1. Oktober mit Beginn um 19.30 Uhr

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen