Du befindest dich hier: Home » Südtirol » Schwerer Baggerunfall

Schwerer Baggerunfall

Foto: Flugrettung Südtirol

Ein 43-jähriger Mann aus Villanders zog sich am Freitagvormittag bei Baggerarbeiten schwere Verletzungen zu und musste nach Bozen geflogen werden.

Am Freitag gegen 10.45 Uhr kam es in Villanders zu einem schweren Arbeitsunfall. Ein 43-Jähriger aus dem Ort zog sich schwere Verletzungen zu.

Der Mann kam mit einem Arbeitskollegen direkt zum Sitz des Weißen Kreuzes in Klausen. Nach der Erstversorgung forderten die Sanitäter den Notarzt an. Dieser wiederum alarmierte angesichts der schweren Verletzungen den Rettungshubschrauber Pelikan 2, der den Patienten schließlich ins Bozner Spital flog.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen