Du befindest dich hier: Home » Gesellschaft » Corona-Fall in Oberschule

Corona-Fall in Oberschule

Foto: LPA/ 123RF.com

Ein Schüler der Techischen Fachoberschule TFO, Max Valier, in Bozen ist positiv auf Corona getestet worden. 

Nach dem Corona-Fall im Kindergarten von Innichen gibt es jetzt einen zweiten Fall in einer Bildungseinrichtung.

Ein Schüler der Fachoberschule Max Valier in Bozen ist positiv auf Corona getestet worden.

„Die gesamte Schulklasse und die betroffenen Lehrer sind bereits für 14 Tage in Quarantäne überstellt worden, d. h. sie sind heute nicht zum Unterricht erschienen“, sagte Schuldirektorin Barbara Willimek am Montagvormittag. Sie sei am Sonntag angerufen und über den positiven Test des Schülers informiert worden.

Auch die Klassenräume seien bereits desinfiziert worden. Von der Schutzmaßnahme sind 23 SchülerInnen und drei Lehrpersonen betroffen.

Wie es hieß, hängt der Corona-Fall in der Valier-Schule mit dem Infektionsherd in der Wurstfabrik Senfter in Klausen zusammen

Der positiv getestete Oberschüler hat keine Symptome.

 

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (24)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen