Du befindest dich hier: Home » Südtirol » Corona in der Bank

Corona in der Bank

Foto: ildolomiti.com

Die Sparkassen-Filiale in der Duca-d‘Aosta-Straße in Bozen bleibt bis Montag geschlossen. Weil mehrere Mitarbeiter positiv auf Corona getestet wurden.

Die Sparkassen-Filiale in der Duca-d‘Aosta-Straße in Bozen ist bis Montag geschlossen worden.

Wie die Bank selbst mitteilt,  müsse die Filiale in den nächsten Tagen desinfiziert werden. Mehrere Mitarbeiter wurden positiv auf das Corona-Virus getestet.

Generaldirektor Nicola Calabrò bestätigt, dass zunächst ein Mitarbeiter positiv getestet worden sei.

Anschließend seien alle weiteren Mitarbeiter der Filiale getestet worden, vier davon positiv. Keiner der betroffenen Mitarbeiter leide unter schweren Symptomen, drei hätten überhaupt keine Symptome.

Die Filiale könne am Montag wieder eröffnet werden.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (19)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen