Du befindest dich hier: Home » Sport » Romero verlässt FCS

Romero verlässt FCS

Der 28-jährige Angreifer Niccolò Romero verlässt den FC Südtirol nach eineinhalb Jahren und stürmt ab sofort für die „Vespen“ aus Kampanien.

Niccolò Romero verlässt den FC Südtirol und wechselt mit sofortiger Wirkung zu Juve Stabia. Der großgewachsene Mittelstürmer stieß im Januar 2019 zum FCS und brachte es in eineinhalb Jahren auf insgesamt 40 Einsätze, sechs Treffer und eine Torvorlage in weißroten Dress.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen