Du befindest dich hier: Home » Chronik » Fast 1.700 Neuinfektionen

Fast 1.700 Neuinfektionen

Foto: LPA/ freepik.com

In Italien wurden in den vergangenen 24 Stunden fast 1700 Neuinfektionen registriert. 16 Patienten mit Covid sind verstorben.

Die Corona-Fallzahlen bleiben in Italien hoch.

In den vergangenen 24 Stunden wurden 1.695 Neuinfektionen gemeldet. Es wurden 107.000 Abstriche ausgewertet.

Am Freitag betrug die Zahl der Neuinfektionen 1.733.

Die Zahl der Corona-Toten ist um 16 gestiegen.

In der Provinz Trient wurden 53 neue Corona-Fälle registriert. In der Lombardei waren es 388, im Veneto 188. In der Emilia Romagna wurden 134 neue Corona-Fälle gemeldet.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen