Du befindest dich hier: Home » Gesellschaft » Getestete Lehrer

Getestete Lehrer

Foto: LPA

Bislang haben sich 6.342 Lehrer und Lehrerinnen sowie nicht unterrichtenden Personal der Schulen und Kindergärten einem freiwilligen Covid-19-Test unterzogen. Der Test kann auch noch kommende Woche durchgeführt werden.

Mit dieser Maßnahme soll nun auch den restlichen der rund 18.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Schulen und Kindergärten, die den Test noch nicht gemacht haben, genügend Zeit und Gelegenheit gegeben werden, diesen vor Schulanfang noch durchzuführen.

Eine hohe Beteiligungsquote am Test würde bedeuten, dass der zukünftige Schulalltag besser und sicherer organisiert werden kann, eine Teilnahme am freiwilligen und kostenlosen Test wäre deshalb sehr wichtig.

Bei den Tests handelt es sich um serologische Schnelltests, die das Vorhandensein von Antikörpern im Blut feststellen.

Die Tests können in 119 der 145 Apotheken des Landes durchgeführt werden. Auch bei 26 Ärztinnen und Ärzte für Allgemeinmedizin kann der Test gemacht werden.

Eine Terminvereinbarung vorab ist auf jeden Fall empfehlenswert.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (1)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

  • unglaublich

    Wieder so eine Aktion, damit „der Schulalltag besser und sicherer organisiert werden kann“. Der Test macht aber das Gegenteil. Erstens, weil der Test immer eine Momentaufnahme ist und er dadurch nur eine Sicherheit vermittelt, die es nicht gibt. Und zweitens, weil auch diejenigen, die mit dem Virus in Kontakt kamen, auch wieder das Virus bekommen und weitergeben können.

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen