Du befindest dich hier: Home » Kultur » Jemm Music Project auf der grünen Bühne

Jemm Music Project auf der grünen Bühne

Musik im Park (Foto: Ulrike Rehmann)

Am Freitag, 21. August fand die zweite Ausgabe von „Musik im Park“ vor dem Grand Hotel Toblach statt, eine Initiative im Rahmen des alternativen musikalischen Sommers des Euregio Kulturzentrums Toblach, in Zusammenarbeit mit dem Tourismusverein Toblach.

Das Konzert mit dem Südtiroler Musiker Max Castlunger und seinem „Jemm Music Project“ wurde aufgrund der neuen Bestimmungen kurzfristig in den bestuhlten grünen Saal im Park verlegt und mit Einhaltung der Distanz und Mundschutzpflicht durchgeführt. Als Überraschungs-Vorband trat der Flamenco-Gitarrist „Cherchen Man“ auf. Trotz der erneuten Einschränkungen kamen zahlreiche Konzertbesucher, die trotz Tanzverbot sitzend gefeiert und die Musik genossen haben.

Weiter geht es im Kulturzentrum Toblach ab 29. August mit der alternativen Konzertreihe „Music at the Grand Hotel“ mit der die Festspiele Südtirol, die Gustav Mahler Musikwochen und das neu gegründete Grandhôtel Orchestra Toblach gemeinsam in Richtung Zukunft blicken.

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen