Du befindest dich hier: Home » Sport » Die Eishockey-Allianz

Die Eishockey-Allianz

Die elf Vereine der IHL gründen eine eigene Vereinigung Associazione Italiana Hockey Ghiaccio
In der Notariatskanzlei Murara in Neumarkt gründen die Vereine der IHL ihre Interessensvertretung.

Gemeinsam und mit Unterstützung des italienischen Eishockeyverbandes FISG wollen die elf Vereine die Zusammenarbeit untereinander fortsetzen und verbessern. Der Zweck der Vereinigung ist es, den Eishockeysport in Italien bekannter zu machen und zu fördern. Die Vereine, welche stark mit dem jeweiligen Territorium verwurzelt sind, wollen die jungen Talente fördern, zum Teil auch mit der Unterstützung einiger erfahrener Spieler und mit minimaler Einbeziehung ausländischer Spieler.

Alle Vereine schließen sich der Vereinigung mit großer Überzeugung an, um gemeinsam zu wachsen und die nationale Hockeybewegung zu stärken.

Die AIHG, deren Präsident Herr Walter Andriolo (HC Meran) sein wird, wird von einem Verwaltungsrat geleitet, der sich aus folgenden Personen zusammensetzt:
Corrado Codebà (Associazione Hockey Como)-Vizepräsident Matteo Malfatti (Hockey Club Varese 1977)
Maurilio Meneghini (A.S.D. Hockey Pergine)
Stefan Vill (Hockey Unterland Cavaliers)

Der Verein wird seinen Sitz in Neumarkt haben, der Revisor wird der Bozner Steuerberater Dr. Paolo Convento sein.

In der Vergangenheit haben die IHL-Vereine bereits einen starken Geist der Zusammenarbeit gezeigt. Durch die Gründung der AIHG kann man nun als einziger Ansprechpartner der Vereine für die FISG auftreten und gleichzeitig Gesprächspartner für Sponsoren und Medien sein.

Als erste Initiative beschließt die AIHG, die Final-Four-Formel der Coppa Italia zu ändern und zu verstärken. In den nächsten zwei Jahren wird die Veranstaltung fix Ende Januar im schönen Stadion von Meran ausgetragen. Ziel ist es, eine interessante Veranstaltung für Fans und Sponsoren zu schaffen, auch mit Jugendmannschaften und neues Publikum in die Welt des Eishockeys zu bringen.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen