Du befindest dich hier: Home » Kultur » Die grüne Bühne

Die grüne Bühne

Foto: Ulrike Rehmann

Nach der Fahrt mit der mobilen Bühne durch Toblach fand am Freitag die zweite Veranstaltung im Rahmen des alternativen musikalischen Sommers des Euregio Kulturzentrums Toblach statt.

Bei strahlendem Sonnenschein und freiem Eintritt gab es am Freitag „Musik im Park“ mit den drei lokalen Gruppen Triads, Baguette Sextett und Jonas Oberstaller & Theresa Falkensteiner. Es war dies die zweite Veranstaltung im Rahmen des alternativen musikalischen Sommers des Euregio Kulturzentrums Toblach in Zusammenarbeit mit dem Tourismusverein Toblach.

Die zahlreichen Besucher genossen über drei Stunden Live Musik vor der Kulisse des Toblacher Grand Hotels und natürlich unter Einhaltung der vorgegebenen Sicherheitsmaßnahmen. Ausgestattet mit Picknickdecken freuten sich die Gäste über angenehme Temperaturen, den Sonnenuntergang und Festivalstimmung im Toblacher Park.

Die zweite Ausgabe von „Musik im Park“ vor dem Grand Hotel Toblach findet am 21. August statt. Um 19.30 Uhr wird der Südtiroler Musiker Max Castlunger mit seinem „Jemm Music Project“ auf der Park-Bühne auftreten.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen