Du befindest dich hier: Home » Chronik » Steigende Zahlen

Steigende Zahlen

Coronavirus (Foto: LPA/ pixabay)

Die Reproduktionszahl „R“ liegt in Südtirol derzeit bei 1,04. Im gesamtstaatlichen Vergleich steht Südtirol nicht gut da.

Die Corona-Infektionszahlen in Italien steigen wieder an.

Laut dem römischen Gesundheitsministerium liegt die Reproduktionszahl „R“ derzeit staatsweit derzeit bei 0,98. Das bedeutet: Eine infizierte Person steckt weniger als eine andere Person an.

In Südtirol liegt dieser Wert derzeit bei 1,04.

Beim Verhältnis Getestete-Neuinfizierte weist Südtirol derzeit einen Wert von 1,46 auf. Damit liegt Südtirol auf dem zweiten Platz hinter Ligurien und vor den Regionen Venetien und Lombardei.

In Kalabrien beträgt das Verhältnis Getestete-Neuinfizierte derzeit 0,26.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (32)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen