Du befindest dich hier: Home » Chronik » 3 neue Corona-Fälle in Sexten

3 neue Corona-Fälle in Sexten

Foto: LPA/ pexels.com)

Nach den 9 Corona-Fällen in Sexten sind am Samstag drei weitere Neuinfektionen bekanntgeworden.

In den vergangenen Tagen waren in Sexten 9 Personen, die in gastgewerblichen Betrieben arbeiten, positiv auf Covid-19 getestet worden. Im Zuge der epidemiologischenÜberwachung und Umfeldkontrollen wurden in den beiden vergangenen Tagen durch den Südtiroler Sanitätsbetrieb rund 300 Tests unter den Mitarbeitern, Gästen und Kontaktpersonen im sozialen Umfeld der Betroffenen durchgeführt, davon gestern 222 Abstriche.

Der Großteil dieser Tests ist mittlerweile ausgewertet: Zu den 9 positiv getesteten Personen kommen weitere 3 positive Testergebnisse hinzu, berichtet der Sanitätsbetrieb. Alle positiv Getesteten befinden sich in Quarantäne.

Die 3 neuen positiv getesteten Personen hatten keinen direkten Gästekontakt. Sie sind enge Kontakte oder Familienangehörige bereits positiv Getesteter, stehen aber nicht mehr in direktem Bezug zu den betroffenen Betrieben in Sexten.

Die Direktorin des Departments für Prävention Dagmar Regele geht deshalb davon aus, dass der Infektionsherd gut eingegrenzt werden konnte und die Lage unter Kontrolle ist.

Die 3 Neuinfizierten und die Anzahl der durchgeführten Abstriche werden in die Daten einfließen, die am Montag vom Sanitätsbetrieb veröffentlicht werden.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (4)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen