Du befindest dich hier: Home » Chronik » „Beruhigende“ Zahlen

„Beruhigende“ Zahlen

Während die Corona-Fälle in anderen europäischen Staaten wieder deutlich ansteigen, sind die Neuinfektionen in Italien relativ konstant. Die Dienstag-Zahlen.

Am Dienstag wurden in Italien 212 Neuinfektionen mit dem Coronavirus registriert. Am Montag waren es 170, allerdings wurden am Dienstag fast doppelt so viele Abstriche ausgewertet.

Die Zahl der neuen Todesopfer ist leicht angestiegen. Am Dienstag sind elf Personen in Italien mit dem Coronavirus gestorben, vorher waren es für mehrere Tage jeweils fünf Personen.

163 Personen wurden am Dienstag für geheilt erklärt.

Aktuell sind in Italien noch 12.609 Menschen nachweislich mit dem Coronavirus infiziert.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen