Du befindest dich hier: Home » Chronik » Schwerer Sturz mit Fahrrad

Schwerer Sturz mit Fahrrad

Bei einem Sturz mit dem Fahrrad hat sich ein Schweizer Urlauber am Samstag in Kurtatsch schwere Verletzungen zugezogen.

Zu einen schweren Freizeitunfall ist es am Samstag gegen 16.30 Uhr auf dem Forstweg oberhalb Von Kurtatsch gekommen.

Ein 50-jähriger Mann aus der Schweiz verlor aus noch ungeklärten Gründen die Herrschaft über sein Fahrrad und stürzte circa 20 Meter ab. Dabei zog er sich ein
Polytrauma zu. Er wurde vom Weißen Kreuz Unterland erstversorgt, mit Hilfe der Bergrettung Kaltern geborgen und mit dem Rettungshubschrauber Pelikan 1 ins Bozner Krankenhaus geflogen.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen