Du befindest dich hier: Home » Chronik » Wieder 100 Unwettereinsätze

Wieder 100 Unwettereinsätze

Die Kaltfront über Südtirol mit Regen, Gewittern und Windböen beschäftige die Feuerwehren auch am Samstag und sorgte wiederum für lokale Vermurungen, übergetretene Bäche, umgestürzte Bäume, überflutete Straßen und Wassereintritte in Keller, Garagen und Tiefgaragen.

Im Laufe des Tages wurden von den Feuerwehrleuten landesweit wieder knapp 100 Einsätze durchgeführt.

Weiters wurden verschiedene Kontrollfahrten durchgeführt und Bachläufe kontrolliert.

Durch die eingetretene Wetterbesserung hat sich die Einsatzlage für die Feuerwehren mittlerweile wieder beruhigt. 

Fotos: LFV

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (1)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen