Du befindest dich hier: Home » Headliner » XelaM

XelaM

Das Bozner Duo XelaM zeigt auf ihrem Debüt-Album „Rock‘n‘Roll” wie gut die Verbindung von elektronischen Beats und dem Geist des guten alten Rock‘n‘Rolls funktionieren kann.

Es passiert uns Kritikern immer wieder, dass wir eines Besseren belehrt werden. Was rein theoretisch nicht möglich zu sein scheint – zumindest in der eigenen Vorstellungskraft nicht funktionieren will – wird von Musikern/Musikerinnen immer wieder gerne ausgehebelt. XelaM aus Bozen gehören dazu. Auf ihrem Debüt-Album „Rock‘n‘Roll” zeigen sie mit Nachdruck, dass die kühle Atmosphäre des New Wave und seine synthetischen Drum- und Keyboardsounds sehr wohl mit der Beweglichkeit des frühen Rock‘n‘Roll zusammenfließen und eine überzeugende Mischung bilden können.

Das hat natürlich auch damit zu tun, dass Alex Bonsignore ein langjähriger Elvis-Fan ist und als solcher auch in einer entsprechenden Tribute-Band gespielt hat, aber gleichzeitig auch eine lange und durchaus erfolgreiche Karriere als DJ für elektronische Musik hinter sich hat. Alex steuert die Musik zu „Rock‘n‘Roll” bei, seine Lebensgefährtin Monika Juttner teilt sich mit ihm den Job am Mikro. Juttner‘s unterkühlte Stimme und Präsenz trägt viel dazu bei, dass die New Wave-Komponente bei XelaM stets spürbar bleibt, während Alex mit seiner hin und wieder doch an Elvis Presley angelehnten Stimme weit in die Vergangenheit verweist.

Das Album ist kurzweilig, hat bei allem Vergangenheitsbezug schöne, klare und auch zeitgemäße Sounds. Druckvoll und stets in einer Geschwindigkeit, die vorantreibt, aber nie Hektik versprüht. Anspieltipps sind „Ice And Gin”, „Remember You”, „Xelam” und „Rock‘n‘Roll”, das Zitate von Little Richard und Elvis Presley enthält.

„Rock‘n‘Roll” enthält insgesamt 13 Songs, darunter die Tracks aus ihrer Anfang 2019 erschienenen EP „Ice And Gin” und zwei Live-Tracks. „Rock‘n‘Roll” ist Ende Mai 2020 erschienen, als digitaler Release und als klassische CD. (rhd)

Info: http://xelam.bandcamp.com/album/rock-and-roll

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen