Du befindest dich hier: Home » Chronik » Wieder 30 Corona-Tote

Wieder 30 Corona-Tote

Foto: LPA/ freepik.com

In den letzten 24 Stunden wurden in Italien wieder mehr Corona-Tote und insgesamt 138 neue Corona-Fälle gemeldet.

138 neue Corona-Fälle, 30 Tote und 574 Genesene: So sieht die Corona-Bilanz in Italien vom Dienstag aus.

Nachdem die Zahl der Todesopfer im Zusammenhang mit dem neuartigen Coronavirus in den letzten Tagen immer unter zehn lag, wurden am Dienstag wieder 30 Todesopfer gemeldet. Am Sonntag waren es sieben Tote, am Montag acht.

Die Zahl der Neuinfektionen liegt mit 138 Covid-19-Fällen hingegen unter jener vom Vortag (über 200 Neuinfektionen).

Insgesamt gelten in Italien derzeit noch 14.242 Personen als aktive Covid-Fälle, in den letzten 24 Stunden wurden 574 Genesene verzeichnet.

940 Personen werden derzeit noch in den Krankenhäusern behandelt, 70 Patienten benötigen eine intensivmedizinische Betreuung.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (3)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen