Du befindest dich hier: Home » Kultur » Cinquino im Klostergarten

Cinquino im Klostergarten

Blechformation Cinquino (Foto: Hans Vinatzer)

Nachdem eine Reihe von sorgfältig geplanten Konzerten nicht stattfinden konnte, freut es das Team rund um Forum Musik jetzt umso mehr, die Sommersaison musikalisch mit Cinquino im Garten des Franziskaner Klosters zu begrüßen.

Eine warme Sommernacht, gute Musik und zum Abschluss bei einem lauen Lüftchen das Leben feiern… Nach dem Lock Down und der verhaltenen Stimmung zum Neustart erreicht Musik die Herzen von jenen, die sich ihr öffnen – umso mehr, wenn die Klänge von solch guter Qualität sind, wie es die Formation „Cinquino“ rund um Hans Finatzer verspricht.

Aufgrund der geltenden Bestimmungen sind die Plätze begrenzt. Wir empfehlen Ihnen deshalb, die Karten im Tourismusbüro vorab zu reservieren.

Online-Reservierung unter https://www.kaltern.com/de/klassische-konzerte.html

Reservierte Karten müssen bis 15 Minuten vor Konzertbeginn an der Abendkasse abgeholt werden, falls sie nicht vorab bezahlt worden sind. Ansonsten werden sie bei entsprechender Nachfrage vergeben.

Termin:  Montag, 20. Juli 2020, 20.30 Uhr in Kaltern, Garten des Franziskaner Klosters

 

 

 

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen