Du befindest dich hier: Home » Gesellschaft » Die Kindersingwochen

Die Kindersingwochen

Der Südtiroler Chorverband veranstaltet im Laufe des Sommers mehrere Kindersingwochen in Bruneck, Vintl, Seis, Villnöß und Meran.

Der Sommer ist da und der Südtiroler Chorverband hat nun in Zusammenarbeit mit einigen Musikschulen ein spezielles Angebot für den Sommer geschaffen, um wieder ein wenig Freude in den Alltag der Kinder nach der schweren Corona-Zeit zu bringen.

In Bruneck, Vintl, Seis, Villnöß und Meran werden deshalb Kreativ-Aktiv-Singwochen mit erfahrenen Musikpädagogen stattfinden: Die Kinder werden mit jeweils zwei Lehrkräften singen, aber auch Tanz und Bewegung stehen im Mittelpunkt.

Die erste Singwoche in Bruneck hat bereits begonnen, vom 6. bis 10. Juli findet in Bruneck eine weitere Woche statt, vom 13. Juli bis 17. Juli in Vintl, vom 20. Juli bis 24. Juli in Seis, vom 20. Juli bis 24. Juli in Villnöß und vom 24. August bis 28. August in Meran.

An den K.A.S.-Singwochen können jeweils 14 Kinder der zweiten bis fünften Klasse Grundschule (Stand Schuljahr 2019/20) teilnehmen. Die Kinder treffen sich in der jeweiligen Musikschule von 8.30 bis 12.30, der Kostenbeitrag beträgt 15 Euro. Anmelden kann man sich immer bis eine Woche vor Beginn beim Südtiroler Chorverband; [email protected], Tel. 0471/971833. Auf der Homepage des Chorverbandes findet man auch das Anmeldeformular.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen