Du befindest dich hier: Home » News » Die Kleine-Mädchen-Masche

Die Kleine-Mädchen-Masche

Die Grüne Brigitte Foppa ist verärgert, weil SVP-Sprecher Gert Lanz zu ihr gesagt hat: „Sie wollen das nicht verstehen. Oder vielleicht können Sie es auch nicht verstehen.“

Brigitte Foppa schreibt auf ihrer Facebook-Seite:

Die Kleine-Mädchen-Masche. Reden wir darüber! Sie wird immer gerne, auch für ältere Gitschen, angewandt. 

Vorgestern hat im Untersuchungsausschuss der Kollege Lanz, der, ich bin ziemlich sicher, einen geringeren Bildungsstand hat als ich, glatt zu mir gesagt: 

„Sie wollen das nicht verstehen. Oder vielleicht können Sie es auch nicht verstehen.“ 🙂 Ich denke, nein ich bin überzeugt, dass er das zum 51-jährigen Fraktionssprecher Bruno Foppa nicht gesagt hätte…

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (40)

Lesen Sie die Netiquette und die Nutzerbedingungen

  • rumer

    Die Grünen verstehen viel nicht….und wenn man ihnen dies verklickern will, verstehen sie das auch nicht.

  • vogelweider

    Ich kenne Frau Foppa auch persönlich und weiß, dass sie eine höchst intelligente, gebildete und belesene Frau ist, die ihren Wählerauftrag äußerst ernst nimmt. Ich möchte mich weiter nicht zu Äußerungen von „rumer“, „yannis“ & Co., nur soviel: ihr könntet ihr auf keinem Gebiet das Wasser reichen, auch wenn ihr euch in diesem Forum geriert, als hätte euch der Herrgott bei der Vergabe der Talente als Erste drangenommen. Mitnichten! Si taquisses, …

  • andreas

    Wie kommt sie eigentlich drauf, dass sich die Aussage auf den Umstand bezieht, dass sie eine Frau ist und nicht auf ihre Ideologie?
    Frau kann sich natürlich immer als Opfer sehen, zielführend ist es aber nicht, da man es nicht mehr ernst nimmt.

  • meintag

    Der Pusterer Knecht und die Schäferin vom Unterlandler Sonnenberg. Wenn solche Persönchen sich treffen wird halt mit unterschiedlicher Dialektik gesprochen. Liegt bei Beiden in der Erziehung.

  • george

    Grobe Klötze! Auf euch gehörte eigentlich ein harter Keil und ein Rausschmiss aus dem Forum.

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2022 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Privacy Policy | Netiquette & Nutzerbedingungen | AGB | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen