Du befindest dich hier: Home » Chronik » Aggressiver Barbesucher

Aggressiver Barbesucher

Nach einem Streit in einer Bar in Meran haben die Carabinieri einen aggressiven Mann verhaftet, der flüchten wollte und Pfefferspray und ein Messer bei sich hatte.

Die Carabinieri von Meran wurden in eine Bar im Zentrum gerufen, um dort einen Streit zwischen mehreren Gästen zu schlichten. Als die Beamten eintrafen, flüchtete ein 27-jähriger Mann aus Algerien.

Als die Carabinieri den Mann fassten, wehrte sich dieser mit Tritten und Schlägen. Bei der Durchsuchung des jungen Algeriers fanden die Beamten Pfefferspray und ein Messer mit einer acht Zentimeter langen Klinge.

Der Mann wurde verhaftet, während zwei weitere Algerier, 28 und 21 Jahre, die sich ebenfalls in der Bar aufhielten, wegen Verletzung der Einwanderungsgesetze auf freiem Fuß angezeigt wurden.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (7)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen