Du befindest dich hier: Home » Chronik » Crash in Völs

Crash in Völs

In Völs hat sich am Montagvormittag ein Aufsehen erregender Verkehrsunfall ereignet. Nach einem Zusammenprall ist ein Auto auf einem Spielplatz gelandet. 

Kurz vor 9.30 Uhr hat sich am Montagvormittag in Völs am Schlern ein Verkehrsunfall ereignet.

Ersten Informationen zufolge sind an einer Kreuzung zwei Autos zusammengeprallt. Ein Auto überschlug sich daraufhin mehrmals und landete auf einem anliegendem Spielplatz.

Wie die Landesnotrufzentrale berichtet, wurde ein 78-Jähriger mittelschwer verletzt. Er wurde ins Bozner Krankenhaus eingeleifert. Leicht verletzt wurde hingegen ein 51-jähriger, ebenfalls aus Südtirol, der einen Transport ins Krankenhaus allerdings verweigerte.

Im Einsatz standen das Weiße Kreuz, der Rettungshubschrauber des Aiut Alpin und die FF Völs und Kastelruth. Die Carabinieri haben Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen