Du befindest dich hier: Home » Sport » Der Neustart

Der Neustart

Roman Patuzzi und BM Griessmair

Der SSV Bruneck ist erfreut, dass die Sommeraktivitäten 2020 nun doch stattfinden können. Spaß und Freude für Kinder und Jugendliche sind garantiert.

Nach der Zwangspause kann es nun endlich wieder losgehen.

Der SSV Bruneck und seine Sektionen Yoseikan Budo & Fitness, Schwimmen, Fussball, Leichtathletik, Volleyball und Skateboard, haben in Rekordzeit die Projekte umorganisiert, und somit können die beliebten Sommeraktivitäten wieder stattfinden.

Als da wären: 16° YOSEIKAN BUDO & FITNESS – SOMMERCAMP vom 29.06.2020 bis zum 09.08.2020

10° SWIM CAMP vom 29.06.2020 bis 28.08.2020

9° FUSSBALL CAMP vom 06.07.2020 bis 31.07.2020

LEICHTATHLETIK – SPIEL UND SPORTTAGE IM GANZEN AUGUST 2020

VOLLEYBALL  – BEACH CAMP VON JUNI BIS AUGUST 2020

SKATEBOARD – SKATEBOARDKURSE VON JUNI BIS AUGUST 2020

 

Seit dem Startschuss für die Fitnessstudios, hat auch die Sektion Yoseikan Budo & Fitness alles daran gesetzt ihren Fitnessbereich für seine Mitglieder wieder zu öffnen.

Die Freude über die Wiedereröffnung ist groß. Die Sektion hat in kürzester Zeit alle Sicherheits- und Hygienemaßnahmen umgesetzt.

Die Öffnung ist an strenge Hygiene- und Abstandsregeln gekoppelt. Die Nutzung erfolgt nur nach telefonischer Vormerkung unter 0474 410717 oder per E-Mail unter [email protected]

Auch Bürgermeister Roland Griessmair konnte sich vor Ort selbst ein Bild von den umgesetzten Maßnahmen im Fitnessbereich machen.

Der technischen Leiter Roman Patuzzi hat beim Lokalaugenschein die Gelegenheit genutzt, dem Bürgermeister die Programme und Regel für die Abhaltung des Sommercamp zu erläutern.

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen