Du befindest dich hier: Home » Chronik » Dealer im Taxi

Dealer im Taxi

Die Carabinieri haben fünf Kilogramm Drogen beschlagnahmt und zwei aus Gambia stammende Männer festgenommen.

Den Carabinieri ist ein Schlag gegen den Drogenhandel gegluckt.

Zwei Männer aus Gambia wurden festgenommen.

Beide Männer im Alter von 19 Jahren nutzten ein Taxi für ihre Drogentransporte.

Im Zuge einer Kontrolle eines Taxis an der Autobahnausfahrt Neumarkt fanden die Carabinieri im Rucksack eines der beiden Männer aus Gambia 3,1 Kilogramm Marihuana. Zudem hatte der Mann 2.300 Euro Bargeld bei sich. Über die Herkunft des Geldes vermochte der junge Mann keine glaubhaften Angaben zu machen.

Laut der Taxilenkerin habe sich der Mann von Bozen in die Region Piemont und retour fahren lassen.

Auch der zweite Mann aus Gambia wurde in einem Taxi mit Drogen erwischt. Der Mann hatte zwei Kilogramm Marihuana im Gepäck und wurde ebenfalls festgenommen.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (1)

Lesen Sie die Netiquette und die Nutzerbedingungen

  • tiroler

    Schaut der Taxifahrer nur aufs Geld oder ist er blöd?? Wenn ein 19jähriger Migrant mit einem Taxi quer durch Italien fährt ist was faul. 1. warum macht er das und 2. woher hat er das Geld fürs Taxi?

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2021 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Privacy Policy | Netiquette & Nutzerbedingungen | AGB | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen