Du befindest dich hier: Home » Sport » Exciter siegt in Meran

Exciter siegt in Meran

Foto: arigossi

Exciter dominiert im Preis Cogne – Power Zar überrascht im Preis Sergio Giorgi – 2 Siege für Jan Kratochvil.

Von Leo Haller

Das Hauptrennen des 2. Renntages in Meran endete mit einem überlegenen Sieg von Exciter. Der von Raffaele Romano gerittene Wallach setzte sich vom Start weg an die Spitze des Feldes und behauptete die Führung bis ins Ziel. Hinter dem Sieger belegte Natam (J. Faltejsek) und die beiden Pferde des Rennstalles Aichner Gangster Des Codes (J. Kratochvil) und Prouchki (J. Bartos) die Plätze.

Auf dem Cross Country Parcours im Preis Sergio Giorgi setzte sich überraschend Power Zar durch. Der von Jan Kratochvil gerittene Wallach feierte einen unangefochtenen Start – Ziel – Sieg und ließ dabei den klaren Wettfavoriten Broughton (J. Bartos) aus dem Rennstall Aichner hinter sich.

Bereits im Auftaktrennen um den Preis Roberto Feligioni hatte sich Jan Kratochvil im Sattel von Le Molleau durchgesetzt. Der Schimmel dominierte das Rennen vom Start weg und ließ am Ende den stark aufkommenden Schwarzwald (G. Agus) und den Favoriten Il Superstite (J. Bartos) hinter sich.

Weitere Tagessiege fielen an Banjo’s Voice, und Nabbeyl.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen