Cookie Consent by TermsFeed
Du befindest dich hier: Home » Chronik » Chlor-Unfall in Feldthurns

Chlor-Unfall in Feldthurns

Fotos: FF Klausen

In Feldthurns mussten die Feuerwehren am Freitagnachmittag zu einem Gefahrguteinsatz im Schwimmbad ausrücken. Eine Person wurde dabei leicht verletzt.

Die Feuerwehren von Feldthurns, Klausen, Milland, Vahrn und Brixen wurden am Freitagnachmittag zu einem Gefahrguteinsatz im Feldthruner Schwimmbad gerufen.

Kurz vor 14.00 Uhr wurden die Einsatzkräfte vom Pächter des Schwimmbades alarmiert. Ersten Informationen zufolge soll Chlor aus einem Tank im Maschinenraum ausgetreten sein. Eine Person wurde dabei leicht verletzt. Sie wurde in das Krankenhaus gebracht.

Ursache für den Austritt war ein abgebrochener Verschluss am Tank. Dieser wurde vom Pächter zwar schnell geschlossen, allerdings dauerte der Einsatz bis ca. 16.30 Uhr, weil das Chlor gebunden werden musste.

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis | Privacy-Einstellungen

Nach oben scrollen