Du befindest dich hier: Home » News » Opposition wählt Franz

Opposition wählt Franz

Die gesamte Opposition will Franz Ploner zum Vorsitzenden des Masken-Ausschusses wählen – und so SVP-Sprecher Gert Lanz Schachmatt setzen.

Die Opposition zieht an einem Strang!

Die Fraktionssprecher der politischen Minderheit im Landtag teilen Vize-Präsidentin Rita Mattei in einem Schreiben mit, dass sie am Freitag geschlossen Franz Ploner zum Präsidenten des U-Ausschusses zu den Maskenkäufen im Sanitätsbetrieb wählen werden.

Damit geht der Versuch von SVP-Sprecher Gert Lanz, jemand anderen zum Vorsitzenden zu küren, ins Leere. Die SVP wählt Ploner nicht mit, da sie ihn als ehemaligen Angestellten des Sanitätsbetriebs in dieser Causa für befangen hält.

Zwar kann die politische Mehrheit im ersten Durchgang einen anderen Oppositionsvertreter zum Vorsitzenden wählen (laut Geschäftsordnung steht der Posten der Minderheit zu), allerdings würde der Gewählte das Amt nicht annehmen.

Im zweiten Durchgang reicht dann die einfache Mehrheit.

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (15)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen