Du befindest dich hier: Home » Chronik » Das Schock-Video

Das Schock-Video

Unglaubliche Szenen auf der Straße von Gais nach Uttenheim: Ein offenbar nicht korrekt beladener Holztransporter gefährdet das Leben von anderen Verkehrsteilnehmern. DAS VIDEO.

Es sind unfassbare Bilder, die uns ein TAGESZEITUNG-Leserreporter übermittelt hat:

Auf dem VIDEO (klicken Sie hier) ist ein Holztransporter zu sehen, der am vergangenen Montag kurz vor 16.00 Uhr von Bruneck über Gais Richtung Sand in Taufers fährt.

Der vollbeladene Anhänger wirkt völlig instabil, schwankt gefährlich hin und her, insbesondere in den Kurven.

Auf der Uttenheimer Länge verliert der Holztransporter dann seine Ladung.

Die Holzstämme kollern auf die Straße und in die angrenzende Wiese.

„Nicht auszudenken, was passiert wäre, wenn Teile der Ladung auf ein nachfolgendes Auto gefallen wären“, sagt ein Augenzeuge.

Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Die Carabinieri ermitteln jetzt den Unfallhergang.

Mehr Informationen liegen noch nicht vor.

 

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (22)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

  • huwe

    LKW beschlag nehmen und für immer Führerschein entzug.

  • ralf

    Wenn das der Holzlaster ist den ich vermute dann kann ich nur sagen, dass dieser Fahrer oft komplett krank unterwegs ist. Meine Devise war immer: so weit als möglich ausstellen wenn der daherkommt…..

  • jennewein

    So einem aber für immer und ewig den führerschein weg.

  • hallihallo

    letzten sommer ist so ein hänger auf der geraden auf dem valparolpaß umgekippt und hat einen fahrradfahrer erwischt.
    hier dürften wohl die hinten rausragenden baumstämme das gewicht der vorderachse des anhängers erleichtert haben und somit zu dieser unstabilität des anhängers geführt haben.

  • fritz5

    Vielleicht wäre es intelligenter gewesen, den LKW Fahrer auf die Gefahr hinzuweisen, als bloss ein minutenlanges Video davon zu machen

    • yannis

      ich denke dass ein in die Öffentlichkeit gestelltes Video den Fahrer eher zu umdenken, wenn überhaupt, bewegt, als ein Hinweis, den solche Typen sowieso ignorieren.

      • kurt

        @yannis
        Dem soll nicht mehr Möglichkeit gegeben werden etwas zu denken ,der gehört aus dem Verkehr ,längst schon ,der ist im Pustertal schon bekannt !!!!!.
        Wieso ein solcher Krimineller überhaupt noch zirkuliert ist die Frage ????.
        Das erinnert mich an Luttach denn es hätte das gleiche passieren können.
        Das Glück das da niemand entgegen gekommen ist musst du erst einmal haben !!!!.

        • bunny

          Eben, das Problem ist, dass der sehr oft so herumfährt… das ist schon das 4. Mal, dass er seinen Anhänger überschlagen hat, nur das 1. Mal, dass jemand mal vorher gefilmt hat warum und wieso es dazu kam… Man kann über das Video und das Onlinestellen diskutieren wie viel man will, aber wenn es das Video nicht geben würde, dürfte er wohl Morgen wieder so herumfahren dürfen! Und ich glaube nicht, dass sich jemand wünscht, dass einem so einer entgegenkommt!
          Er hat schon bei den 3 Mal vorher nichts dazugelernt, ist immer noch falsch beladen und viel zu schnell herumgefahren!!! So einem gehört der Führerschein entzogen…
          Und für alle die glauben, dass Hupen und Lichthupen hier geholfen hätte ( vielleicht haben sie das ja vorher gemacht) – der hätte ja doch nicht verstanden warum oder wieso, wenn es so herumfährt

      • mannik

        Sie würden also eher in Kauf nehmen, dass etwas passiert, damit das Video, das Sie danach ins Netz stellen zum Umdenken bewegt, als zu versuchen einen Unfall zu verhindern? Echt kuriose Einstellung.

        • watschi

          mannik, du wirst doch nicht glauben, dass der darauf hin angehalten hàtte?

          • fritz5

            Vielleicht hat er das Schwenken tatsächlich nicht bemerkt und ihn darauf aufmerksam zu machen hätte möglicherweise das Verlieren der Ladung verhindert, welches wie durch ein Wunder niemand verletzte. Sicherlich einen Versuch Wert, aber die Sensationslust der ‚Videomacher‘ war wohl grösser.

          • mannik

            Das weiß ich nicht. Aber das war auch nicht die Frage. Wer lesen kann ist klar im Vorteil.

    • george

      Meiinst du wirklich, ein erfahrener LKW-Fahrer merkt in seiner Fahrerkabine nicht, wenn ein Anhänger hinten so herumschlenkert. Dazu hat er ja auch einen Außenspiegel. Oder war er vielleicht auch selber besoffen, nicht nur sein Anhänger?

  • darwin66

    Wahnsinn. Das ist ja kriminell. Wenn Wunder dass nicht nichts b schlimmeres passiert ist. Führerschein Entzug auf Lebenszeit.

  • darwin66

    Wahnsinn. Das ist ja kriminell. Ein Wunder das nichts schlimmeres passiert ist. Führerschein Entzug auf Lebenszeit.

  • privacy

    Unabhängig davon was man auf dem Video sieht.

    Habe das Video auch über Whatsapp bekommen. Eine Sache ist es das Video den Behörden zuzuschicken, eine Andere so ein Video für Alle aus Sensationslust online zu stellen.

    Wenn es der Fahrer darauf anlegt und den Ersteller wegen Verletzung von Privacy belangt, könnte es für den Ersteller noch teuer werden.

  • marie12

    An des neidische Volk!
    Des hob jo olla koan Ahnung olla a groaßis maul und mehr isch net do hinto! Und wennas schu soffl gscheide sat, etamol die courage hobas kop ihm zu wornen! Jedo Mensch mocht fehla,obbo muss man des no film und sich drübo luschtig mochn, des sat schu tiaf gsunkn! Der Mensch isch do beschte Fohra wos i kenn und bugglt tog und nocht do kenn sich amol a poor Leit epas oschneidn! Und in Führerschein kehrt schu in ondra zi nemm! Fria hobm di echten südtiroler zommkolfn, heint geat sel nimma weil koano ma di Eier in do Hose hot! Und des Solln echt Tirola san schamp enk des zoggla!

    • loise

      Wer isch do neidisch af wen?
      Na des werd do fohra wo selbo a mitkriagn, dass do eppans et gonz normal sein konn! Des san nichtvals faula ausredn! Do mog man froah sein, dass et mehra passiert isch obo so uan a no in schutz nemm. Do honi kuan voständnis, weil do a s lebn fa ondra gefährdet werd!! Wos des mit Tirola zi tian hot vostea i iatz in zusommenhong a et! Zearst denkn u nua redn.

  • franz1

    @ marie12,

    mir scheint des a gfährlicho Ritt, wenn i in do Kabine sitz spiar i des Leitn……

  • heustadel

    wenn der Anhänger hinten zuviel geladen hat dann schwenk er weil die baumstänge zuviel hinten hinaus ragten

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen