Du befindest dich hier: Home » Headliner » Klakson

Klakson

Zehn neue Songs aus den Wohnzimmern der drei Musiker von Klakson: Das Album „The Viral Tapes”.

Während die allermeisten MusikerInnen einzelne Songs (und Video) in und wegen der Corona-Zeit komponieren, produzieren und veröffentlichen, machen die Bozner Urgesteine Klakson ein ganzes Album. „The Viral Tapes” enthält zehn Songs und steht auf der Homepage der Band zum freien Download bereit. Alle drei Musiker haben Songs beigesteuert und denken darin laut über diverse Besonderheiten der Quarantäne-Zeit nach. Bobby Gualtirolo beispielsweise befürchtet eingesperrt zu werden, sollte er erwischt werden, während er die Quarantäne verlässt, Renato Mattiuzzo kommentiert den Alltag mit „Do ghiandole” und Stefano Predelli scheint sich in seinen Songs nicht davon abbringen zu lassen das zu tun was er immer schon gemacht hat: Entspannte, balladeske Rocksongs über Gott und die Welt zu schreiben. Die Produktion ist hausgemacht und Perfektionisten also nicht zu empfehlen, wer aber mit Ironie und entspannten Rock-Songs etwas anfangen kann, mag auf den Download-Link klicken. (rhd)

https://stefanopredelli.wixsite.com/klakson

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen