Du befindest dich hier: Home » News » Eppaner stirbt bei Motorradunfall

Eppaner stirbt bei Motorradunfall

Foto: FF St. Michael Eppan

In Montiggl hat sich am Mittwochnachmittag ein tödlicher Verkehrsunfall ereignet. Der 56-jährige Ernst Stifter verstarb noch an der Unfallstelle. 

Gegen 14.20 Uhr hat sich in der Eppaner Fraktion Montiggl in der Nähe des Campingplatzes ein tödlicher Verkehrsunfall ereignet.

Ersten Informationen zufolge ist ein Motorrad frontal gegen einen Pkw geprallt.

Foto: Rttr

Der 56-jähriger Ernst Stifter aus Eppan, stellvertretender Direktor des Landestierärztlichen Dienstes, verstarb noch an der Unfallstelle. Der 37-Lenker des Pkw wurde mittelschwer verletzt. Er stammt ebenfalls aus Eppan.

Im Einsatz standen das Weiße Kreuz, der Pelikan 1, die Carabinieri und die Freiwillige Feuerwehr von Montiggl.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen