Du befindest dich hier: Home » Headliner » Zweite Single

Zweite Single

Der Releasetermin des Debütalbums rückt näher. Ein kurzer Überblick über das was kommt.

Sascha Giacomuzzi plant weit voraus, ebnet den Weg und baut den Namen seines Projektes Beat Noir Deluxe schön langsam auf. Das Debütalbum „Crash“, auf dem er thematisch einen schweren, selbst erlittenen Unfall verarbeitet, wird am 17. April 2020 über das deutsche Label Echozone erscheinen. Die Zeit hin zum Releasetermin nutzt Giacomuzzi mit der Veröffentlichung aufwändig produzierter Videos, die visuell in etwa dem entsprechen, für das der Gesamtsound des Projektes steht: Darkwave/Synthwave. Giacomuzzi hilft mit der stilistischen Definition nach und gibt  Synthpop, Futurepop, Dark Wave, Indie Electronic, Post-Punk und Trip Hop als wesentliche Elemente an. Nachdem im November letzten Jahres mit „Morphine“ die erste Video-Single erschienen ist, ist seit einigen Tagen der Clip zu „Allein“ online. Die Audio-Single selbst bietet mit „52 Mz“ und „My Little Sin“ zwei Non-Album-Tracks und drei weitere Remixes des Titels „Allein”.

Das gemeinsam mit Krischan Wesenberg (Rotersand, Future Lied To Us) produzierte Album „Crash“ wird übrigens 12 Tracks enthalten, darunter einige Song mit Features von Annika Borsetto, Lisa Anesi und Doris Warasin. (rhd)

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen