Du befindest dich hier: Home » Chronik » Abgestürzter Bagger

Abgestürzter Bagger

Foto: FF Auer

In Auer ist am Mittwochnachmittag ein Bagger rund 150 Meter abgestürzt. Der Baggerfahrer konnte sich rechtzeitig aus der Kabine retten. 

Gegen 16.00 Uhr wurde die FF Auer gemeinsam mit der Freiwillige Feuerwehr Branzoll zu einem technischen Einsatz mit eingeklemmter Person alarmiert.

Eine Augenzeugin hatte die Einsatzkräfte verständigt, nachdem sie beobachtet hatte, wie ein Bagger rund 150 Meter abgestürzt war. 

Die Einsatzkräfte gingen nach den Berichten der Augenzeugin davon aus, dass der Bagger samt Fahrer abgestürzt ist, weshalb neben der FF Auer und Branzoll auch die Bergrettung, das Weiße Kreuz, der Rettungshubschrauber und die Carabinieri alarmiert wurden.

Nach der ersten Lageerkundung durch den Einsatzleiter konnte aber zum Glück festgestellt werden, dass sich der Arbeiter noch vor dem Sturz rechtzeitig aus der Kabine retten konnte. Er wurde ersten Informationen zufolge nicht verletzt.

Nach dem Ausbringen von Bindemittel und der Absicherung des Baggers konnte der Einsatz beendet werden.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (2)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen