Du befindest dich hier: Home » Südtirol » Bär hat wieder zugeschlagen

Bär hat wieder zugeschlagen

In der Nacht auf Dienstag hat der Problembär M49 in San Lugano in Truden erneut zugeschlagen und mehrere Bienenstöcke zerstört.

Der Problembär M49 hat in der Nacht auf Dienstag erneut in San Lugano zugeschlagen.

Nachdem er bereits Montagnacht drei Bienenstöcke in der Nähe des Nasa-Hofes geplündert hat, hat er nun wieder mehrere Bienenstöcke an der Waldgrenze in der Nähe des Hotel Piccolo zerstört.

Im Dorf ist die Sorge groß, dass der Bär auch in der Nacht auf Mittwoch nicht weiterziehen und wieder Schäden anrichten wird groß. Der Ruf nach einer schnellen Entnahme des Problembären wird daher immer lauter.

Auch Bürgermeister Michael Epp fordert eine Entnahme des Problembären und überprüft nun, ob er mittels Verordnung eine Abschussgenehmigung erteilen kann.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (4)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

  • emma

    der feinschmecker, mit dem mòcht i kuscheln.

  • issy

    Ob die Stadtler, welche so vehement für den Wolf und Bären eingetreten sind, weiterhin dafür sein werden, dass die Großraubtiere Schafe, Kälber und Ziegen reißen dürfen, sollten die Lebensmittel rationiert werden müssen?

    Wie wohl die Viehbauern reagieren werden, wenn so ein Wolfs-„Defender“ angekrochen kommt um ein gutes Stück Fleisch zu kaufen?

    Ich als Viebauer würde erst mit dem Fleisch rausrücken, nachdem der Oberschlaue-„man braucht ja nur die Alm einzäunen“ eben genau das auf eigene Kosten und mit eigener Hände Arbeit erledigt hat…

    🙂

  • robby

    @issy, bei 21.000 Ziegen und 36.000 Schafen in Südtirol brauchst dich nicht zu sorgen wegen der paar wenigen die ein Bär frisst. Verkauf halt keine illegal an Moslems zum Schächten dann reichts schon.

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen