Du befindest dich hier: Home » Chronik » Die Corona-Landkarte

Die Corona-Landkarte

(Foto: Karl Oberleiter)

Bozen, die Grödner Gemeinden, Meran und Brixen sind weiterhin die Corona-Hotspots in Südtirol. Die komplette Liste.

Die Zahl der positiv auf das Coronavirus getesteten Personen in Südtirol beläuft sich inzwischen auf insgesamt 293.

Auch die Zahl der Todesopfer steigt: Insgesamt sind neun Todesopfer zu beklagen.

Der Sanitätsbetrieb hat noch nicht die gesamten Fallzahlen geografisch aufgeschlüsselt. Die letzten 49 positiven Fälle wurden noch nicht zugeordnet.

So sieht die provisorische Corona-Landkarte Südtirols aus:

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (5)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen