Du befindest dich hier: Home » News » „Einfach nur tragisch“

„Einfach nur tragisch“

In Eppan wurde in der Nacht auf Dienstag die 28-jährige Barbara Rauch erstochen. Die Überetscher Gemeinde steht unter Schock. 

In Eppan hat sich am Montagabend eine Bluttat ereignet. Die Besitzerin des Bordeauxkeller in St. Michael ist erstochen worden.

Die 28-jährige Frau und Mutter einer Tochter wurde am Dienstagmorgen tot aufgefunden.

Der Täter, ein Mann aus Südtirol, wurde festgenommen.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen