Du befindest dich hier: Home » Gesellschaft » Die NAS-Kontrollen

Die NAS-Kontrollen

Die Carabinieri-Sondereinheit NAS hat am Wochenende Kontrollen in Gastbetrieben durchgeführ und überprüft, ob die Notmaßnahmen gegen Corona eingehalten werden.

Die Carabinieri-Sondereinheit NAS hat am Wochenende kontrollierte, ob die Verordnungen des Landes und des Staates zum Schutz vor dem Coronavirus eingehalten werden.

Zwei Barbetreiber kassierten eine Anzeige.

In Bozen haben die Carabinieri einen Barbetreiber angezeigt, der am Samstagabend die Eröffnungsfeier seines Lokals abgehalten hatte.
Neben der Anzeige wegen Missachtung der Schutzverordnung verfügten die Carabinieri den vorläufigen Entzug der Lizenz. Die Bar muss also geschlossen bleiben.

Am Sonntagvormittag hat eine Carabinieri-Streife in Brixen einen Mann beobachtet, der gerade seinen Spielsalon aufsperren wollte. Der Betreiber des Spielsalons entging einer Anzeige, weil er die Spielhalle sofort wieder zusperrte.

Am Freitagabend war im Vinschgau der Betreiber einer Diskothek in Schlanders angezeigt worden. Im Lokal befanden sich mehr Personen als zulässig.

Bei den Kontrollen der Aufstiegsanlagen in den Skigebieten wurden dagegen keine Verstöße festgestellt.
Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (2)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen