Du befindest dich hier: Home » Chronik » Die Aufräumarbeiten

Die Aufräumarbeiten

Foto: Berufsfeuerwehr

Die Löscharbeiten beim Großbrand in Burgstall sind soweit abgeschlossen, vereinzelte Glutnester werden im Zuge der Aufräumarbeiten endgültig abgelöscht.

Die Löscharbeiten nach dem Großbrand in der Metzgerei Pfitscher in Branzoll sind nun abgeschlossen.

Bei der erweiterten Lageerkundung am Montag wurde ersichtlich, dass die im Gebäude befindlichen Behälter mit Gefahrstoffen für Reinigungsarbeiten im Betrieb durch technische Maßnahmen der Feuerwehr kontrolliert geborgen werden müssen.

Zudem muss ein am Dach vorhandener Ammoniaktank aus Sicherheitsgründen umgepumpt werden. Für die Bevölkerung besteht aufgrund dieser Einsatzmaßnahmen aber keine unmittelbare Gefahr.

Im Einsatz stehen die Berufsfeuerwehr Bozen, die Freiwillige Feuerwehr Burgstall, die Freiwillige Feuerwehr Auer zur Unterstützung des Gefahrgutzuges der Berufsfeuerwehr Bozen sowie mehrere Privatfirmen.

FF Burgstall

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen