Du befindest dich hier: Home » Wirtschaft » Fiebermessen am Brenner

Fiebermessen am Brenner

Foto: 123RF.com

Knalleffekt: Die österreichische Bundesregierung hat am Freitagabend ein Landeverbot für Flugzeuge aus und nach Norditalien verhängt!

Ab Montag dürfen Jets aus Mailand und Bologna den Flughafen Wien-Schwechat nicht mehr anfliegen, berichtet die Kronen-Zeitung.

Ein derartiges Verbot wurde zuvor bereits für Maschinen aus und nach dem Iran sowie Südkorea verhängt.

Außerdem:

Die ÖBB stellt die Nachtzüge von und nach Italien ein. Betroffen sind ÖBB Nightjet Verbindungen nach Mailand Venedig.

Außerdem werden keine ÖBB-Zugbegleiter oder österreichisches Catering-Personal mehr in die betroffenen Regionen fahren, berichtet die Nachrichentagentur APA.

Die Zugverbindungen am Tag werden weitergeführt. Die Züge nach Bologna, Udine, Triest, Verona und Venedig bleiben vorerst aufrecht.

Diese Züge werden immer laut APA von italienischen Partnerbahnen geführt.

Züge von und nach Italien würden aber einer zusätzlichen Reinigung und Desinfektion unterzogen.

Foto: 123rf

Österreich will ab kommender Woche auch „punktuelle Gesundheitschecks“ an der Grenze zu Italien eingeführt werden.

Kanzler Sebastian Kurz sagte am Freitagabend:

 „Sie können sich das so vorstellen, dass die Polizei natürlich geschult darin ist, auszuwählen, bei welchem Auto macht das Sinn und bei welchem nicht, insbesondere aufgrund der Kennzeichen. Es soll unter anderem Fieber bei den kontrollierten Personen gemessen werden.“
Ziel sei auch eine „gewisse Reduktion des Grenzverkehrs und dass von nicht notwendigen Reisen in Risikogebiete noch intensiver Abstand genommen wird“, so Kurz.
Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (17)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen