Du befindest dich hier: Home » Wirtschaft » „Sperrt die Diskos“

„Sperrt die Diskos“

Angst vor dem Coronavirus: Lega-Landesrat Massimo Bessone spricht sich angesichts der dramatischen Lage für eine Schließung der Diskotheken aus. 

Die Landesregierung hat am Donnerstag beschlossen, dass die Diskos im Lande weiter offen bleiben dürfen, weil dort der Mindestabstand von einem Meter eingehalten werden könne.

Diese Entscheidung kritisiert Landesrat Massimo Bessone:

„Ich bin gegen einen übertriebenen Alarmismus, aber wenn es stimmt, dass wir vor einer Epidemie stehen und die Gesundheitsnormen einzuhalten sind, dann ist es besser, für ein paar Wochen die Diskos geschlossen zu halten. Ansonsten werden unsere Kinder und Jugendlichen unnützen Risiken ausgesetzt.“

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (8)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen