Du befindest dich hier: Home » Chronik » 8 Jahre Haft

8 Jahre Haft

Paolo Zoni ist wegen des Mordes an seiner Ehefrau Rita Passarotti in einem verkürzten Verfahren zu 8 Jahren Haft verurteilt worden.

Der 64-jährige Paolo Zoni wurde am Donnerstag wegen des Mordes an seiner 60-jährigen Ehefrau Rita Passarotti in einem stark verkürzten Verfahren zu acht Jahren Gefängnis verurteilt.

Paolo Zoni aus Madregolo bei Parma hat am 14. August 2018 seine Ehefrau im Urlaub in St. Christina mit 19 Messerstichen, wobei zwei das Herz getroffen haben, getötet.

Der Mann, der die Tat gestanden hat, sitzt weiterhin in U-Haft.

 

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (1)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen