Du befindest dich hier: Home » Sport » Kaputtes Kreuzband

Kaputtes Kreuzband

Simon Maurberger (Foto: FB/Maurberger)

Für den 24-jährigen Skirennläufer Simon Maurberger ist die Saison zu Ende. Er hat sich einen Kreuzbandriss im rechten Knie zugezogen.

Nun hat es auch Simon Maurberger erwischt!

Der 24-jährige Skirennläufer hat sich bei seinem Sturz in Chamonix  das Kreuzband im rechten Knie gerissen.

Auf Facebook schrieb der Ahrntaler, er habe sich „das rechte Knie verdreht und ein Stechen gespürt“. Maurberger war noch auf Skiern ins Ziel gefahren.

Simon Maurberger, der bereits operiert wurde, ist nach Manni Mölgg und Dominik Paris bereits der dritte Südtiroler Rennläufer, der sich heuer einen Kreuzbandriss zugezogen hat.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen