Du befindest dich hier: Home » Sport » Aus für Meliss

Aus für Meliss

Verena Meliss und Marion Viertler haben sich am Donnerstag bei den 15.000 Dollar ITF-Turnieren von Cancun und Kairo im Achtelfinale verabschiedet.

Meliss schlug diese Woche in Mexiko auf. Die 22-jährige Kaltererin, Nummer 2 der Setzliste und 502 des WTA-Rankings, zog heute Abend überraschend gegen die US-amerikanische Wild-Card-Spielerin Elyse Lavender klar mit 2:6, 2:6 den Kürzeren. Am Dienstag schaltete Meliss zum Auftakt die Japanerin Utaka Kishigami mit 6:4, 7:6(4) aus.

Für Marion Viertler war in Kairo ebenfalls im Achtelfinale Endstation. Die 18-Jährige aus Schlanders, Nummer 952 der Welt, musste sich der als Nummer 7 gesetzten Slowakin Chantal Skamlova (WTA 641) mit 6:4, 3:6, 4:6 geschlagen geben. Die Spielerin vom TC Meran kassierte im dritten Satz im zehnten Spiel das entscheidende Break

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | Datenschutz & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen