Du befindest dich hier: Home » Chronik » Fünf Dealer angezeigt

Fünf Dealer angezeigt

Die Carabinieri haben in den vergangenen Tagen verstärkte Kontrollen im Bahnhofsbereich in Bozen durchgeführt. Im Zuge dieser Tätigkeit wurden fünf Personen wegen Drogenhandels angezeigt.

Bein den Dealern, die angezeigt wurden, handelt es sich um vier nigerianische Staatsbürger, zwischen 28 und 36 Jahre alt, die auf frischer Tat dabei ertappt wurden, wie sie Heran an drei andere Ausländer (einem Marokkaner, einem Libanesen und einem Moldawier) abgaben. Die drei Konsumenten wurden dem Regierungskommissariat gemeldet.

Ein weiterer Nigerianer, 34 Jahre alt, wurde mit fünf Dosen Heroin mit einem Gesamtgewicht von drei Gramm und 760 Euro in bar erwischt. Die Drogen und das Geld, dessen Herkunft der Mann nicht glaubhaft erklären konnte, wurden beschlagnahmt.

Der Mann wurde auf freiem Fuß angezeigt.

L’uomo di conseguenza dovrà rispondere, in stato di libertà, delle proprie responsabilità penali davanti alla Procura della Repubblica di Bolzano per spaccio di droga

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (2)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen