Du befindest dich hier: Home » Chronik » Paris reißt sich Kreuzband

Paris reißt sich Kreuzband

Dominik Paris (Screenshot ARD)

Dominik Paris hat sich am Dienstag im Super-G-Training in Kirchberg einen Kreuzbandriss zugezogen. Er fällt für den Rest der Saison aus.

Hiobsbotschaft für die Fans von Dominik Paris:

Der Skistar aus dem Ultental hat sich am Dienstagvormittag beim Training im Hinblick auf das Kitzbühel-Wochenende einen Kreuzbandriss zugezogen. Das ergab eine Magnetresonanz, die am Nachmittag in Kitzbühel vorgenommen wurde.

Betroffen ist das rechte Knie.

Dominik Paris kam im Super-G in Kirchberg zu Sturz.

Der Ultner fällt somit für den Rest der Saison aus. In einer ersten Reaktion erklärte Paris, er werde nun mit seinen Betreuern und den Ärzten besprechen, wie es weitergehe.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentare (14)

Lesen Sie die Nutzerbedingungen

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen