Du befindest dich hier: Home » Chronik » Mann erliegt Verletzungen

Mann erliegt Verletzungen

Der Unfall vom 11. Dezember (Foto: FF Neumarkt)

Der Bozner Kaufmann Giovanni Fragale, der am 11. Dezember auf der Autobahn in einen Unfall verwickelt war, ist seinen Verletzungen erlegen.

Der Unfall hatte sich am Morgen des 11. Dezember auf der Nordspur der A22 bei Bozen Süd ereignet:

Damals waren zwei Lkw und ein Pkw zusammengeprallt.

Giovanni Fragale, der in Bozen mehrere Geschäfte mit kalabresischen Spezialitäten führte, wurde bei den Unfall in der Fahrerkabine eingeklemmt. Er wurde von der Feuerwehr aus dem Wrack befreit und mit schweren Verletzungen ins Bozner Spital gebracht.

Einen Monat nach dem Unfall erlag der Mann seinen Verletzungen.

Foto(s): © 123RF.com und/oder/mit © Archiv Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH (sofern kein Hinweis vorhanden)

Kommentar abgeben

Du musst dich EINLOGGEN um einen Kommentar abzugeben.

2020 ® © Die Neue Südtiroler Tageszeitung GmbH/Srl - Alle Rechte vorbehalten. Impressum | DATENSCHUTZ & AGB | Cookie Hinweis

Nach oben scrollen